Memo Spiel für Kinder "Blatt und Baumkunde"

Unser Memo Spiel für Kinder „Lernmory Baumkunde“ ist ein Memospiel, das aktiv Wissen durch Spielspaß vermittelt. Für Kitas und Schulen ist unser Memospiel aus Holz genauso geeignet, wie für Zuhause am Küchentisch. Das Lernmory ist somit für Schulis, erste Klasse und wissensdurstigen Kindern gut geeignet. Kinder lernen am besten spielerisch, also viel Spaß beim Suchen!

Produkt Besonderheiten

Holzart:

Ahorn unbehandelt

Sägewerk:

PEFC und FSC zertifiziert

Teile:

28 Stück

Altersangabe:

ca. ab 3 Jahre

Merkmale:

plastikfrei verpackt, schadstofffrei hergestellt, 100% Ökostrom, nachhaltig durch Aufforstung, aktive Wissensvermittlung durch Spaß

22,00

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Ausführliche Produktbeschreibung.

Kastanie, Eberesche, Tanne und Weide – hier seht ihr unser Memo Spiel für Kinder „Lernmory Blatt und Baumkunde“, das euch beim Kennenlernen verschiedener Baumarten unterstützen möchte. Dabei haben wir uns für Baumarten entschieden, die in unserer Vegetation gut zu finden sind. Die 28 kleinen Tafeln zeigen dabei 14 verschiedene Bäume, jeweils in ihrem Gesamterscheinungsbild, den dazugehörigen Blättern und Früchten sowie der botanisch richtigen Bezeichnung.

Das hat den Vorteil, dass es unterschiedliche Wissensstände verbinden kann. Der eine weiß vielleicht wie eine schöne, glatte Kastanie aussieht, aber würde er den Baum als solchen auch von weitem erkennen? So kann sich jedes Kind zunächst auf das Merkmal konzentrieren, das ihm vertraut ist. Die geschriebenen Worte helfen zudem nicht nur beim Deuten der korrekten Baumart, sie halten das Spiel auch nach Schuleintritt noch spannend, denn dann darf vorgelesen werden!

  1. Robustes Memo-Spiel aus Holz
  2. Nachhaltig produziert
  3. Keine Farben oder Lacke
  4. Lernspiel für Jung und Alt
  5. Wissensvermittlung durch Spaß

Lernmorys – Wissensspaß für Vorschulkinder

In unserem Lieblingskindergarten heißen die Vorschulkinder Schulis und es ist jedes Mal nach der Sommerpause aufregend, wer wohl die Großen im neuen Kindergartenjahr sind. Der Begriff Schulis ist uns an Herz gewachsen und so findet er nun auch bei uns auf der Internetseite seinen Platz. Nämlich hier: bei den thematischen Lernmorys für Vorschulkinder! Kinder gehen mit wachen Augen und großer Neugier durchs Leben und besonders die Pflanzen- und Tierwelt üben dabei oft besondere Anziehungskraft auf sie aus.

Wir haben uns deshalb dafür entschieden, für unsere ersten Lernmorys neben den Zahlen von 1-20 auch zwei Naturthemen aufzugreifen. Zum einen möchten wir das Wissen um Bäume stärken, die hierzulande bei einem Spaziergang entdeckt werden können. Zum anderen sind es die Tiere, die in unserer Vegetation heimisch sind. Die Lernmorys können deshalb auch wunderbar mit auf Spaziergänge oder kleine Expeditionen genommen werden, um direkt vor Ort abgeglichen zu werden. Ob jedes Kind mit einem Motiv fündig wird? Oder braucht es ein wenig mehr Recherche im Vorfeld, um zunächst herauszufinden, an welchem Ort der Baum oder das Tier zu finden sein könnte? Und schon seid ihr mittendrin in einer aktiven Projektarbeit!

Da die Lernmorys aus hellem Ahornholz gefertigt werden, sind sie auch ausreichend robust. Eine Reise in der Hosentasche kann ihnen also nichts anhaben. Zudem liegen sie durch das Material Holz gut in der Hand. Das ermöglicht ein sicheres Handling beim Aufnehmen und Ablegen der Memokarten. Besonders für kleine Kinder oder Menschen, denen feinmotorische Tätigkeiten schwerfallen, kann das hilfreich sein. Die Motive werden eingebrannt, sodass die Lernmorys allein aus Holz und Energie hergestellt werden. Es besteht deshalb keinerlei Gefahr durch gesundheitsschädigende Stoffe.